So erkennen Sie sofort, ob Sie es mit einem vertrauenswürdigen Absender zu tun haben. Zusätzlich erhalten wichtige E-Mails mit Sicherheitshinweisen, die den Schutz Ihres GMX Postfachs betreffen, ebenfalls diese Sicherheitskennzeichnung. Mit den Infos rund um die “Ersten Schritte” passen Sie Ihr Postfach einfach Ihren Nutzungs­gewohn­heiten an. Kurze Anleitungen und Infos rund um Einstellungen und die Bedienung Ihres Postfachs finden Sie in der GMX Hilfe. Um die IT-Angebote der TU Dresden auch zu Hause nutzen zu können, brauchen Sie eine gesicherte Verbindung zum Campusnetz.

  • Der Gedanke dahinter ist, dass die Anwendung immer noch ihre Arbeit erledigt, aber mit einem geringeren Energiebedarf.
  • Diejenigen mit älteren oder Ryzen-Prozessoren können diese Funktion nicht nutzen oder deaktivieren und sollten sich anderweitig nach Energieeinsparungen oder Leistungssteigerungen umsehen.
  • Auf diese Infos greift Windows bei jeder Aktion Dutzende oder gar Hunderte Male pro Sekunde zu, ohne dass der Nutzer es merkt.
  • Bei Werten unter „Hkey_Local_Machine“ ist in der Regel ein Windows-Neustart erforderlich, damit das System den neuen Wert berücksichtigt.

Im neuen Fenster lassen sich jetzt vorhandene Einstellungen anpassen, aktualisieren, oder ein neuer Wert erstellen (siehe Abbildung 2). Diese Option dient also vor allem der Anpassung einzelner Werte. Dabei handelt es sich um mehrere Werte, die in einer Ordnerhierarchie angeordnet werden können.

Anleitung – Windows Registry eines anderen Standard Benutzers bearbeiten

Über Kontrollkästchen legen Sie fest, https://dllfiles.de/microsoft-corporation/msvcr120 welche Arten von Registrierungseinträgen durchsucht werden sollen. Das ist vor allem dann sehr hilfreich, wenn Sie lediglich Probleme mit einem zuvor installierten Programm haben.

welche Windows-Registrierungsschlüssel werden für die Persistenz verwendet

Schließlich nutzen verschiedene Drittprogramme die Windows Registry auch heute noch als Gedächtnisstütze, um z. Nutzereinstellungen zu speichern oder einen automatischen Start während des Bootprozesses festzulegen.

Öffnen Sie den Registry-Editor und hangeln Sie sich zum Zweig HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ System (1) durch. Dort wechseln Sie in den rechten Fensterteil (2) und klicken doppelt auf den DWORD-Wert PromptOnSecureDesktop. Durch das Auswählen einer Region werden Sprache und/oder Inhalt der Website von Adobe geändert. Wenn du über beides verfügst, empfiehlt Adobe, Acrobat als Standardprogramm zum Öffnen von PDF-Dateien festzulegen. Sieh dir eine kurze Video-Schulung an, wie du Acrobat Reader zum Standardprogramm für das Öffnen von PDF-Dateien unter Windows festlegen kannst.

Um das OnlineBanking nutzen zu können, benötigen Sie die Freigabe-App VR SecureGo plus. Laden Sie sich die App einfach mithilfe der untenstehenden Links herunter, sobald Sie den Aktivierungscode und die Informationen zur Einrichtung und Installation erhalten haben. Wenn Sie die Freigabe-App aktiviert haben, können Sie das OnlineBanking nutzen. Zukünftig erhalten Sie sämtliche Mitteilungen zu Ihren Bankgeschäften, Vertragsunterlagen sowie Ihre Kontoauszüge im elektronischen Postfach.